Erste Kampagne zur Volkserziehung: „Mache Facebook zu deiner STASI“.

Kampagne: Mache Facebook zu deiner STASI.de! Quelle: Facebook/MfS

Berlin-Lichtenberg – Wir freuen uns, das Facebook und die STASI heute mit einer gemeinsamen Kampagne zur Volkserziehung in Medien und Rundfunk den ersten Schritt einer strategischen Partnerschaft bekanntgeben können.

Beide Seiten verfolgen die gleichen, langfristigen Ziele: Maximale Transparenz des Bürgers durch lückenlose Überwachung. Facebook liefert die benötigte technologische Basis und mit seinen 25 Millionen aktiven Nutzern in Deutschland die größtmögliche Durchdringung in der Bevölkerung.

Die STASI erhält zukünftig – analog zu NSA, CIA und FBI – uneingeschränkten Zugang zu sämtlichen Daten, Fotos, Standorten und Nachrichten, die im Bundesgebiet gesammelt werden.

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, dass die Menschen in unserem Land verstehen, wie wichtig es für privatwirtschaftliche Organisationen und staatliche Institutionen ist, dass jeder Mitbürger möglichst viele, private Informationen ins Internetz stellt.

„Teilen Sie Ihre persönlichen Vorlieben und Interessen mit der STASI und anderen Organen der Staatsmacht!“

Nur so können wir die notwendigen Auswertungen und Analysen über Ihr Nutzerverhalten durchführen, um beurteilen zu können, ob Sie ein lohnendes Ziel für staatliche Überwachung oder kommerzielle Werbekunden sind.

Es grüßt Sie Herzlichst, Ihr Genosse Minister.